Petersroda ist ein kleiner Ort im Raum Halle-Leipzig, 
 genauer gesagt zwischen Bitterfeld und Delitzsch. Er 
 ist verkehrstechnisch sehr günstig gelegen (B100, 
 B184, A9, A14, Flugplatz Leipzig-Schkeuditz) und 
 doch durch seine direkte Lage am Naherholungs- 
 gebiet Goitzsche, einer ehemaligen Braunkohlentage- 
 baulandschaft mit vielen, schon gefluteten Restlöchern, 
 ein schon fast idealer Ort um sich aus der heute 
 herrschenden Hektik zurückzuziehen und zu entspannen. 
 Schon heute besuchen viele Touristen die Region.
 Der Ludwigsee
 Die Tschu-Tschu-Bahn fährt Touristen
 durch die Goitzsche
 Der Paupitzscher See
 Goitzschelandschaft von oben
©LMBV
©LMBV
zurück zu "Über uns"